Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ansel Schulsoftware Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 23. Juli 2004, 10:54

Fehlermeldung bei Versetzung

Hallo Frau Ansel,

in den vergangenen Jahren funktionierte die Versetzung der Schüler unter dem Menüpunkt "Versetzung" reibungslos. Heute habe ich allerdings das Problem, dass mir die Fehlermeldung "Versetzung 3058 - Null Wert in Index o. Primärschlüssel nicht möglich" angegeben wird. Man rät mir, die Daten von der Sicherungsdiskette (bzw. CD-ROM) rückzusichern. Allerdings ist das nicht nötig, da alle Daten noch da sind. Die Versetzung hat aber nicht funktioniert. Wo liegt der Fehler ?

Mit freundlichen Grüßen
Juliane Gros

2

Freitag, 23. Juli 2004, 13:55

Hallo Frau Gros,

alle Kunden erhielten am:

Sent: Wednesday, July 09, 2003 9:53 AM

eine Rundmail mit dem Betreff:

Subject: Achtung: Fehler bei Versetzung in SV7

mit dem folgenden Inhalt:

?( -Zitat aus der Rundmail vom July 09, 2003-
Sehr geehrter Kunde,

leider ist uns in der letzten Version von SV7 ein Fehler unterlaufen, so dass die Versetzung nicht funktioniert.

Ab sofort können Sie das verbesserte Update der Programmdatei Verwaltung.mdb unter dem folgenden Link downloaden:
?( - Zitatende-


++++++++++++++
geänderter Link 23.07.2004
Hier bitte den Downloadpfad eintragen, den Sie vor vier Tagen per Rundmail erhalten haben.
Mail vom:
Sent: Monday, July 19, 2004 2:07 PM
mit dem Betreff:
Subject: Downloadlink zu Hilfedatei

Zum Download der heute erneut hochgestellte Datei Verwaltung.mdb vom 08.09.2003 bitte den Dateinamen Verwaltung.zip an den Downloadpfad anhängen

++++++++++++++

?( -Zitat aus der Rundmail vom July 09, 2003-
Wir bitten alle Kunden um eine kurze Bestätigung per E-Mail, wenn Sie die Programmdatei heruntergeladen haben.

Entpacken Sie die Datei bitte mit Winzip oder Winrar, kopieren Sie diese dann in das Unterverzeichnis SVProg (Achtung, bei Netzwerkversionen bitte auf allen Rechnern).

[...]

Falls Sie sich vertan haben, löschen Sie die falsch eingerichtete Datei Verwaltung.mdb und beginnen den Vorgang mit der gepackten Datei neu oder rufen Sie uns an, dass wir Ihnen behilflich sind.

Wir haben folgenden Fehler verbessert:
Versetzung
Versetzung Klassenweise
?( -Zitatende-



Nun haben Sie entweder die fehlerhafte Version vom vergangenen Jahr erneut installiert ohne den Download mit der Korrektur aufzuspielen, oder aber Sie haben im letzten Jahr unser Rundschreiben ignoriert, weil Sie die fehlerhafte Version erst nach der durchgeführten Versetzung installiert hatten und sich deshalb nicht betroffen fühlten. X(

Bitte benutzen Sie aber zur Verstzung jetzt unbedingt Ihre vor dem missglückten Versetzungsversuch gesicherten Dateien!!!!!

Eine neue korrigierte Version von SV7 auf CD erhalten Sie mit dem Statistikupdate erst Ende August oder Anfang September.

Falls Sie nicht zurechtkommen rufen Sie bitte kurz durch.
mfG

Annelie Ansel

support@anselsoft.de
Nicht lesbare Bilder bitte doppelt anklicken zur Vergrößerung!

3

Mittwoch, 28. Juli 2004, 19:02

Fehlermeldung 3197

Liebe Frau Ansel,

leider kann ich - auch nachdem ich SV 7 zweimal vollkommen neu aufgespielt habe - nicht mehr mit dem Programm arbeiten (von Versetzung ganz zu schweigen). Die Fehlermeldung lautet: "Fehler 3197 -beim Versuch Datendateien zu verknüpfen. Bitte überprüfen Sie, ob die Datei installiert wurde. Das Microsoft Jet-Datenbankmodul hat den Vorgang angehalten, da Sie und ein weiterer Benutzer gleichzeitig versuchen, dieselben Daten zu verändern." Ich habe zuvor sämtliche SV 7 Software deinstalliert. Bis auf eine uralte "SV-7-Softwareleiche", die sich nicht runterwerfen lässt.
Ich habe nach dem Neuaufspielen von SV 7 die gezippte "Verwaltung.zip-Datei" entzippt (wie sie mir es am Telefon empfohlen haben) und in SV-Prog abgelegt. Was ist zu tun ?

MfG
Juliane Gros


4

Mittwoch, 28. Juli 2004, 20:40

Hallo Frau Gros,

die Fehlermeldung deutet darauf hin, dass Sie Ihre Daten von CD zurückgesichert haben und die Dateien deshalb schreibgeschützt sind. Auf schreibgeschützte Dateien kann unser Programm nicht zugreifen.

Bitte markieren Sie im Unterverzeichnis \Data alle Dateien, klicken dann mit der rechten Maustaste auf die markierten Dateien und auf "Eigenschaften". Dort entfernen Sie dann das Häkchen bei "schreibgeschützt".

Ferner könnte auch im Hauptverzeichnis die SV7.ini schreibgeschützt sein. Bitte tun Sie dort vorsichtshalber dasselbe.

Und denken Sie bitte grundsätzlich daran, dass alle Dateien, die Sie von einer CD zurückspielen grundsätzlich schreibgeschützt sind, sofern Sie mit einer älteren Windowsversion arbeiten. Der Schreibschutz muss zuerst entfernt werden bevor Sie SV7 einrichten können.

Ein anderer Grund für diese Fehlermeldung könnte sein, dass Sie keinen vollen Schreibzugriff auf das Verzeichnis von SV7 haben. Sollte dies der Fall sein, dann müssen Sie diesen Schreibzugriff einrichten lassen.

Sollte das nicht funktionieren, dann schicken Sie bitte mal Ihre zurückgesicherten Dateien per Mailanhang gezippt zu uns herüber, damit wir nachsehen können, ob eventuell eine defekte Datei dabei ist.

Ihre Fehlermeldung hat nichts mit der zurückgesicherten Updatedatei Verwaltung.mdb zu tun.
mfG

Annelie Ansel

support@anselsoft.de
Nicht lesbare Bilder bitte doppelt anklicken zur Vergrößerung!

Thema bewerten